Pages Menu
Facebook
Categories Menu
the art of cooking – rindsviecherei rückblick

the art of cooking – rindsviecherei rückblick

RINDSVIECHEREI
donaulandrind vom feinsten
mit rindfleischkunde
dienstag 30.9.2014

zart, zarter am zartesten! kosten sie den unterschied! kontrollierte haltung, schlachtung und füttterung garantieren beim donaulandrind eine fleischqualität vom feinsten. bereiten sie gemeinsam mit norbert steiner, dem küchenchef vom „goldenen bründl“ in oberrohrbach, ein 5-gängiges haubenmenü unter dem motto „rindsviecherei“. 4 köstliche gänge vom donaulandrind, zubereitet aus den klassischen teilen der österreichischen rindfleischküche samt passender weinbegleitung und einem herrlichen dessert als krönung erwarten sie.
für besonders wissbegierige gibt es ausserdem eine kleine einführung in die rindfleischkunde!

menüfolge:

beef tartar mit chili und wasabi
***

rindsuppe und consommè
***
geflämmtes schulterscherzl
auf dillfisolen
***
beiriedschnitte
mit überbackenen schwammerl-lauchpalatschinken
***
schokoladentarte
mit himbeeeren

menuefolge_taferl