Pages Menu
Facebook
Categories Menu
kochen mal(z) anders

kochen mal(z) anders

fabian malz, der koch, mit dem wir am 1.3.2018 ab 18:30 gemeinsam zaubern werden, ist derzeit der sous chef von manfred stockner im livingstone in der wiener innenstadt. neben den klassischen kochkünsten, die er täglich verfeinert, beschäftig er sich auch mit den themen superfoods und vegane ernährung. dadurch erweitert er sein repertoire um spannende zutaten und rezepte. wonach glauben sie, schmeckt avocado mit black salt? finden sie es an diesem abend heraus. wir freuen uns auf ein gemeinsames kulinarisches abenteuer.

menüfolge:

avocado.black salt
*** 

wiesenwildkräutersalat.feigen.sprossen
***

bouillabaissefricassee
*** 

im ganzen gegartes beiried.geschmortes wurzelwerk.thymian gnocchi
*** 

veganes schokolademousse.weichseln
*** 


genaue infos und ablauf

kostenbeitrag mit weinbegleitung: 1 person € 95,– / 2 personen € 180,–

b_anmeldung zum kochevent

 

fabian malz geboren 17.03.1988 in münchen

kochlehre im 2 hauben-lokal schwarzer adler (kitzbühel) und bei mörwald im ambassador  (wien) ebenfalls 2 hauben

danach sammelt er erfahrungen in verschiedenen restaurants in wien und umgebung mit abstechern in die schweiz (z.b. ins 2 hauben lokal chesa chantarella in st. moritz)

in 2013 unterbricht er seine kochtätigkeit und bereist für 4 monate indien. dort lernt er alles, was es zu gewürzen zu wissen gibt.

nach einem abstecher ins catering gibt er den küchenchef im lokal „superfoods“ bevor er ende 2015 im livingstone der sous-chef bei manfred stockner wird.